+49 (0) 610 4704 – 0

Customer account

Please log in with your email and password.

I AM A NEW CUSTOMER

You don't have an account yet?

Zukunft braucht Herkunft - Deine Ausbildung bei PICARD

Sattler:In mit Fachrichtung Feintäschnerei 

Die Feintäschnerei ist eine Handwerkskunst, die von PICARD seit Generationen gepflegt wird. In Deutschland ist diese mittlerweile sehr selten geworden. Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, dass die Kunst des Feintäschner Handwerks auch hierzulande noch lange erhalten bleibt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bilden wir bis heute vor Ort in Obertshausen Lehrlinge aus. Bei der dreijährigen Ausbildung zur Sattlerin bzw. zum Sattler mit Fachrichtung Feintäschnerei erlernt man bei uns die traditionelle Herstellung hochwertiger Kleinlederwaren und Ledertaschen. Zu den Tätigkeiten zählen: Das Zuschneiden und Stanzen, Schärfen und Einschlagen von Kanten, das Zusammensetzen der Teile, das passgerechte Anbringen von Beschlägen (Schlössern, Bügeln, Schnallen) sowie alle Näh- und Stepparbeiten. Zusätzlich kommt noch das Anfertigen von Skizzen und die Materialauswahl dazu. Hier lernt man auch den spannenden Bereich von Design- und Produktinnovation kennen. Die Berufsschule, ein Kompetenzzentrum für Sattler, befindet sich in Mainburg (Bayern) und wird mit Blockunterricht besucht. Für diese Zeit ist man mit anderen Auszubildenden in dem angeschlossenen Wohnheim untergebracht.

 

Industriekauffrau und Industriekaufmann

Ein weiterer Ausbildungsberuf bei uns in Obertshausen bei Offenbach, ist die Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann. Im Laufe der zweieinhalb- bis dreijährigen Ausbildung werden bei uns 13 verschiedene Abteilungen durchlaufen, um jedes Fachgebiet kennenzulernen. So versteht man den Prozess der ineinandergreifenden Abteilungen viel besser, und man hat große Abwechslung. Die 13 Abteilungen sind: Einkauf, Import, Kundenservice, Leitstand, Logistikzentrum, Marketing, Produktion, Rechnungswesen, Versand sowie alle Verkaufsabteilungen: B2B, Einzelhandel, Export und Konzerne. Hinzukommen interne Schulungen, Präsentationen und Azubi-Meetings, die das Programm abrunden. Zudem gibt es bei PICARD zahlreiche Einführungsveranstaltungen und "Azubi-Paten," die den Einstieg erleichtern. Zusammen schafft man mehr und alles geht leichter.
Wir legen viel Wert darauf, dass alle Auszubildenden möglichst viele Abteilungen durchlaufen, um die Prozesse in unserem Unternehmen ganzheitlich zu verstehen. So bekommt man Abwechslung und kann möglichst viele Dinge kennenlernen und ist natürlich immer nah an den neuesten Trends der Modewelt. Graue Theorie ist doch nichts gegen die Praxis.

Unsere PICARD - Crew wächst und wächst. Möchtest Du auch ein Teil unserer liebenswerten und lebenslustigen Familie werden?

Hier geht's zu den offenen Stellen

 

Read more

ANDERE Blogeinträge

HIER FINDEST DU WEITERE ARTIKEL

YOUR SHOPPING CART

To the shopping cart overview

No more products available for purchase

Your cart is currently empty.

English
English