+49 (0) 610 4704 – 0

Kundenkonto

Bitte logge Dich mit deiner E-Mail und deinem Passwort ein.

ICH BIN NEUKUNDE

Du hast noch kein Konto?

Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale
Sale

Green Line

 

Green Line - Die schönste Art, Ressourcen zu schonen


Uns, PICARD, liegen Werte, wie die Achtsamkeit auf Ressourcen und unsere Umwelt besonders am Herzen. Daher haben wir uns dazu entschieden, eine “Grüne Linie“ zu entwickeln. Diese Serien sind besonders naturschonend und aus nachhaltigen Materialien hergestellt. Unsere Green Line ist PICARD-Qualität, wie man sie kennt und schätzt.  Nachhaltigkeit bedeutet bei uns nicht, dass die Designs grün, braun und langweilig aussehen. Im Gegenteil, die “Green Line“ Serien sind sehr modern und mindestens genauso stilvoll, wie unsere anderen Linien. Unsere „Green Lines“ setzen sich aus folgenden Kollektionen zusammen: Der Sassari Kollektion, welche auf der Basis von LEFA hergestellt wird; der Palermo Kollektion, welche aus recyceltem Plastik hergestellt wird; und der Wave Kollektion, die aus biologisch abbaubarem Leder besteht.


LEFA: ZEITGEMÄSS UND ZERTIFIZIERT


Der Lederfaserstoff LEFA wird aus Lederresten gewonnen und besteht zu 90% aus nachwachsenden Rohstoffen. In der Lederherstellung fallen beim Falzen große Mengen an Lederfasern (Falzspäne) an, welche zur LEFA Herstellung verwendet werden. LEFA ist daher eine sinnvolle Ressourcennutzung, weil es aus Produktionsabfällen der Lederherstellung produziert wird. Das sogenannte “bonded leather” (englische Bezeichnung für LEFA) ist langlebig und bildet eine ähnlich schöne Patina wie echtes Leder. Was früher Verschnitt war, können wir heute zu zeitgemäßen Kollektionen verarbeiten, die echtem Leder in fast nichts nachstehen. Das Trägermaterial dieser Kollektion ist bereits mit Standard 100 von OEKO TEX® zertifiziert. Dies bedeutet, die Kollektion ist auf gesundheitliche Unbedenklichkeit und die Betriebsstätten auf sozial- und umweltverträgliche Produktionsbedingungen geprüft.


UP- & RECYCLING


Die perfekte Möglichkeit, Materialien auf unterschiedlichste Weise zurück in den Verwertungskreislauf zu führen, ist das sogenannte Upcycling. Dabei können Ressourcen geschont und bereits bestehende Materialien zu hochwertigen und stilvollen Taschen verarbeitet werden. Beim Upcycling werden Abfall-/Beiprodukte (wie beispielsweise Leder) aufgewertet und werden zu einem neuen Produkt. Dieser zeitgemäße Gedanke hat uns zu einer zeitlos schönen Kollektion inspiriert. Beim Prozess des Recyclings, werden bereits genutzte Stoffe wieder aufgewertet. Bereits vorhandene Stoffe werden erneut genutzt und verwertet. Wie schön und stylisch Nachhaltigkeit aussehen kann, beweist die Serie Palermo.

Bei der Palermo Kollektion, ähnlich wie bei LEFA, können Ressourcen durch den Prozess vom Recycling geschont werden. Hierbei bekommt recyceltes Plastik einen erneuten Verwendungszweck. Die Kollektionsbestandteile sind recycelter, lösemittelfreier Plastikkunststoff sowie Plastikkunststoff auf Wasserbasis. Zudem wird von Verbrauchern recyceltes Polyester und Polyurethane neu aufgewertet und kann so wieder verwendet werden.


BIOLOGISCH ABBAUBARES LEDER


Das Leder der Wave Kollektion ist chrom- und metallfrei gegerbt und somit 100% biologisch abbaubar, ohne die Umwelt dabei zu belasten. Das bedeutet, dass Endprodukte biologisch zersetzt werden können, ohne dass Schadstoffe dabei ins Erdreich gelangen. Der Gebrauch von Chemikalien konnte von der Anzahl sechs auf eins reduziert werden, dies macht einen erheblichen Unterschied im Hinblick auf nachhaltige Aspekte. Aufgrund von kürzerer Prozessphasen wird weniger Energie benötigt. Zudem wird beim Färben weniger Wasser als üblich benötigt und das beim Färben genutzte Wasser, kann im anschließenden Kalkungsprozess erneut verwendet werden. Salzreste im gebrauchten Wasser werden beim Produktionsprozess der Wave Kollektion um mindestens 80% verringert, da kein zusätzliches Salz im Vorgang hinzugefügt wird.

 

 

 

UNSER BEKENNTNIS ZUR NACHHALTIGKEIT UND VERANTWORTUNG


Wir sind ein Familienunternehmen, das sich auf Werte wie traditionelle Handwerkskunst, höchste Qualität sowie Respekt vor Menschen und Umwelt stützt.

 

Dazu gehört Nachhaltigkeit in ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht. Nicht als Lippenbekenntnis, sondern als gelebtes Programm und praktizierte Leitlinie für unser Handeln.

Der verantwortungsvolle Umgang mit unserem Planeten und seinen Ressourcen ist (über-)lebenswichtig für künftige Generationen. Deshalb verstehen wir Nachhaltigkeit als das Prinzip, nicht mehr zu verbrauchen, als nachwachsen, sich regenerieren oder künftig bereitgestellt werden kann.


UMWELT


PICARD erfüllt die REACH-Verordnung für alle chemischen Stoffe. Die REACH-Verordnung („Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe“) der Europäischen Union wurde erlassen, um den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt vor Risiken, die durch Chemikalien entstehen können, zu verbessern. Alle von PICARD verarbeiteten Leder werden untersucht. Auch unsere Betriebe werden in einem Turnus durch die Experten der PFI Group (Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens e.V. ) überprüft.

 

Beim Einsatz und der Entsorgung von Chemikalien – zum Beispiel für das Gerben von Leder – halten wir uns weltweit an europäische Standards, auch wenn die lokalen Anforderungen oft deutlich weniger streng sind.

So gehört unser einziger Lederlieferant in Bangladesch zu dem einen Prozent der Unternehmen, die an das Water Treatment System angeschlossen sind: In den Wasserkreislauf wird nur gereinigtes und geklärtes Wasser zurückgeleitet. 

Wo es möglich ist, setzt PICARD auf erneuerbare Energien. Zum Beispiel erzeugen wir an unserem Firmensitz Deutschland Strom mit Hilfe von Photovoltaik.

BESTSELLER

UNSERE AKTUELLEN HIGHLIGHTS

PICARD SALE

Jetzt bis zu -30%

auf deine Lieblingsprodukte von PICARD

EXPLORE

WE ARE PICARD

DEIN WARENKORB

Zur Warenkorb Übersicht

Nicht mehr verfügbar

Dein Warenkorb ist momentan leer

German
German